ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 02:39 Uhr

TTC entführt Punkte aus Niesky

2. Bezirksliga, Staffel 1. Uwe Gerlach/ugh1

Das letzte Punktspiel in der Hinrunde bestritt der TTC Hoyerswerda beim TTV Niesky. Es sollte ein erfolgreicher Jahresabschluss werden.

Nach den Auftaktdoppeln geriet der TTC zunächst mit 1:2 in Rückstand. Im oberen Paarkreuz bezwangen Mirko Wabnitz Nieskys Andreas Dieckmann und im mittleren Paarkreuz Paul Bartosch Günter Siebert. Im unteren Paarkreuz konnte der TTC das Spiel durch zwei weitere Erfolge von Bernd Brauer über Andreas Konschak und Marian Sauer gegen David Kern zum 5:4 drehen.

In der zweiten Einzelrunde lief es dann besser für die Hoyerswerdaer. Im Vergleich der jeweiligen Nummer eins war Mirko Wabnitz gegen Thomas Herrmann noch knapp mit 11:13 im fünften Satz unterlegen, alle anderen Einzel konnte der TTC Hoyerswerda aber für sich entscheiden und erreichte einen klaren 10:5-Erfolg zum Ende der Hinrunde und damit Rang fünf.

TTC Hoyerswerda: Mirko Wabnitz (1,5), André Pfefferkorn (1,5), Paul Bartosch (2), Jan Freudenberg (1), Marian Sauer (2), Bernd Brauer (2).