ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
19.05.2018 Lausitzer Geschichte

Der Dreißigjährige Krieg in der Lausitz

400 Jahre ist es her, dass der Dreißigjährige Krieg seinen Anfang nahm. In der Lausitz hat er Spuren hinterlassen, die zum Teil bis heute sichtbar sind. Not und Elend waren die Folge einer Auseinandersetzung um Macht, Glauben und Geld. Von Bodo Baumertmehr

09.03.2018 NS-Unrecht

Weitere jüdische Büchersammlung in Bautzen entdeckt

Bautzen. Erneut ist es in Bautzen gelungen, verschwundene Bücher jüdischer Besitzer wiederzufinden, die währen der NS-Diktatur in Deutschland enteignet und ermordet wurden. Diesmal handelt es sich um die Sammlung des Bankkaufmannes Carl Schlesinger. Von Bodo Baumertmehr

Bildergalerien und Videos
ANZEIGE