ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 16:01 Uhr

Aktion „Längstes Straßenbild Brandenburgs“
Lindengrundschule Missen erhält Spende

Vetschau. Die Lindengrundschule Missen erhält am Donnerstag, 14. Juni, im Rahmen des Familiensportfestes auf dem Sportplatz des TSV Missen eine Spende in Höhe von 500 Euro von der Schwimmende Appartements GmbH. Von red/rdh

Anlass ist die Mitmach-Aktion „Längstes Straßenbild Brandenburgs“, bei der die Schule die meisten Teilnehmer stellte. Die Kinder zeichneten im Rahmen des Wandertags an den Gräbendorfer See am Kindertag zahlreiche Motive zum Thema „Wasser“. Die Aktion wurde von der Schwimmende Appartements GmbH zu Gunsten der „Kinderhilfe Ronald McDonald Haus Cottbus“ initiiert.