ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE
| 18:01 Uhr

Handball
Foucault-Team mit Landesmeistertitel

Handballer krönen Leistung mit dem Landesmeistertitel..Als 3. Team des Léon-Foucault-Gymnasiums hatten sich die Jungen der WK IV für das diesjährige Landesfinale qualifiziert, welches am 12. April in Bischofswerda ausgetragen wurde. Die 5 besten Schulen aus Sachsen waren hier vertreten. Dabei sicherte sich das Team des Léon-Foucault-Gymnasiums verlustpunktfrei den Landesmeistertitel. Zur erfolgreichen Mannschaft gehören: Ben Weber, Mark Käschel, Gregor Mrosk, Marvin Trunsch, Elias Huth, Ramize Athwal, Niklas Kretschmar, Matti Schulzensohn, Tyler Wlodarcak und Luca Gäbler..
Handballer krönen Leistung mit dem Landesmeistertitel..Als 3. Team des Léon-Foucault-Gymnasiums hatten sich die Jungen der WK IV für das diesjährige Landesfinale qualifiziert, welches am 12. April in Bischofswerda ausgetragen wurde. Die 5 besten Schulen aus Sachsen waren hier vertreten. Dabei sicherte sich das Team des Léon-Foucault-Gymnasiums verlustpunktfrei den Landesmeistertitel. Zur erfolgreichen Mannschaft gehören: Ben Weber, Mark Käschel, Gregor Mrosk, Marvin Trunsch, Elias Huth, Ramize Athwal, Niklas Kretschmar, Matti Schulzensohn, Tyler Wlodarcak und Luca Gäbler.. FOTO: Kaiser
Hoyerswerda. Als drittes Team des Léon-Foucault-Gymnasiums Hoyerswerda hatten sich die Jungen der WK IV für das diesjährige Landesfinale im Wettbewerb „Jugend trainiert für Olympia“ qualifiziert. Die fünf besten Schulen aus Sachsen waren in Bischofswerda vertreten.

Dabei sicherte sich das Team des Léon-Foucault-Gymnasiums verlustpunktfrei den Landesmeistertitel. Zur erfolgreichen Mannschaft gehören Ben Weber, Mark Käschel, Gregor Mrosk, Marvin Trunsch, Elias Huth, Ramize Athwal, Niklas Kretschmar, Matti Schulzensohn, Tyler Wlodarcak und Luca Gäbler. Trainiert wurde die Truppe von René Althaus, Norbert Nolde und Mario Stephan. ⇥Foto: Kaiser